Wir über uns

Der Verein

Die Lohrer Presse erinnert am 24.08.2015 an den ersten Spatenstich am 28.04.1990 zum Bau der neuen Reitanlage am Sommerberg:

• … setzt der Reit- und Fahrverein (28. April) den ersten Spatenstich für das neue Reitgelände im ehemaligen Gutshof des Nervenkrankenhauses Lohr. Bis spätestens 1992 will der Verein fertig sein.

1.SpatenstichRVDen ersten Spatenstich für die neue Reitanlage setzt Bürgermeister Graf Ende April 1990.

 

 

Der Reit- und Fahrverein Lohr wurde am 28.04.1967 gegründet und feierte 2007 sein 40 jähriges Jubiläum:

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung am 28.04.2007 wurden zahlreiche langjährige Mitglieder geehrt für 25 bzw. 30 Jahre Mitgliedschaft und eine goldene Ehrennadel gab es für die Gründungsmitglieder.

Hier die Festrede von Günter Fanta (Gründungsmitglied und Ehrenvorsitzender)

Rede

Der Verein zählt heute ca. 300 Mitglieder davon ca. 60%  unter 26 Jahren.

Der Reit- und Fahrverein Lohr a. Main und Umgebung bietet auf seiner Anlage Reitunterricht (Dressur und Springen) geführte Ausritte und Lehrgänge bis zum Reitabzeichen an.

Die Voltigierer sind in Eigenregie für die drei vereinseigenen Voltigierpferde und den Voltigierunterricht verantwortlich.
Voltigieren wurde seit Vereinsgründung mit kurzen Unterbrechungen angeboten. Heute werden die Kinder von insgesamt 7 Ausbilderinnen betreut.
Mehr dazu unter „Voltigieren“